Schuhtechnik Zwerger & GEA-Fachgeschäft in Isny: „Wer gut geht, dem geht’s gut“, so August Zwerger

Schuhtechnik Zwerger & GEA-Fachgeschäft in Isny: „Wer gut geht, dem geht’s gut“, so August Zwerger

Schuhtechnik Zwerger & GEA-Fachgeschäft in Isny: „Wer gut geht, dem geht’s gut“, so August Zwerger

August Zwerger und Tochter Ronja feiern das 30-jährige Jubiläum von Schuhtechnik Zwerger und zehn Jahre GEA Isny. FOTOS: SCHUHTECHNIK ZWERGER

31.08.2022

Seit 30 Jahren leitet August Zwerger das Isnyer Fachgeschäft Schuhtechnik Zwerger GEA. Das traditionsreiche Familienunternehmen bietet auf rund 600 Quadratmeter Laden- und Werkstattfläche Schuhe und Schuhtechnik, Taschen, Accessoires, Geschenkartikel sowie Echtholzmöbel und Naturmatratzen an.

ISNY – „Wer gut geht, dem geht’s gut“ lautet seit nunmehr fünf Generationen das Motto des Familienunternehmens Schuhtechnik Zwerger GEA. Bereits 1861 eröffnete Sebastian Zwerger in Göttlishofen im Allgäu eine Schuhmacherwerkstatt. Dessen Urenkel August Zwerger, der Vater des heutigen Firmenchefs, gründete 1956 das erste Schuhgeschäft in Isny. 1962 erweiterte er den Betrieb und eröffnete eine zweite Filiale. An den heutigen Standort in der Wassertorstraße 24 siedelte das Geschäft dann 1974 über.

August junior übernimmt

1992 übernahm August Zwerger jun. die Leitung des Familienunternehmens. Zuvor hatte er eine dreieinhalbjährige Ausbildung zum Orthopädie-Schuhmacher in Füssen absolviert, anschließend sein handwerkliches Können in mehreren Fachgeschäften von Kaufbeuren bis Mönchengladbach perfektioniert. 1991 legte er vor der Handwerkskammer in München die Meisterprüfung zum Orthopädie-Schuhmacher mit Erfolg ab.

Schuhtechnik Zwerger & GEA-Fachgeschäft in Isny: „Wer gut geht, dem geht’s gut“, so August Zwerger-2
Schuhtechnik Zwerger & GEA-Fachgeschäft in Isny: „Wer gut geht, dem geht’s gut“, so August Zwerger-3

Schuhtechnik Zwerger GEA führt eine große Auswahl an Damen-, Herren- und Kinderschuhen der Marken Waldviertler, Finn Comfort und Hartjes. Waldviertler-Schuhe werden in traditioneller Handarbeit in österreichischen Werkstätten aus natürlichen Materialien gefertigt. „Dabei handelt es sich um hochwertige, modische und langlebige Schuhe in bunter Vielfalt und mit langer Lebensdauer“, schwärmt August Zwerger.

Sie verfügen über ein ergonomisch geformtes Fußbett, Nullabsatzsohle, eigenentwickelte Leisten und herausnehmbare Innensohlen. „Auf Wunsch gibt es sie auch mit veganem Leder“, fügt Henrike Zwerger hinzu, die gelernte Orthopädieschumacherin ist und sich in der Firma vor allem um Büro und Verwaltung kümmert.

Das Isnyer Fachgeschäft verkauft nicht nur Schuhe, sondern bietet einen umfassenden Service im Bereich Schuhtechnik an. Angefangen bei passgenau angefertigten Einlagen über eine Gangbildanalyse und Fußdruckmessung bis hin zur Podo-Orthesiologie.

Schuhtechnik Zwerger & GEA-Fachgeschäft in Isny: „Wer gut geht, dem geht’s gut“, so August Zwerger-4
Schuhtechnik Zwerger & GEA-Fachgeschäft in Isny: „Wer gut geht, dem geht’s gut“, so August Zwerger-5

Spezielle Schuhsohlen

„Dabei handelt es sich um ein Verfahren, bei dem eine falsche Körperhaltung durch die Anregung von Nervenzellen im Fußbereich mithilfe einer speziellen Podo-Sohle ausgeglichen wird“, erklärt der Podo-Orthesiologe August Zwerger. In der hauseigenen Meisterwerkstatt kümmern sich ausgewiesene Experten intensiv um die Pflege und Reparatur des Schuhwerks – zu einem fairen Preis.

2012 schlug das alteingesessene Isnyer Schuhgeschäft dann neue Wege ein: Im Zuge einer Generalsanierung wurden nicht nur die Geschäftsräume wesentlich erweitert, sondern Schuhtechnik Zwerger wurde auch noch zum GEA-Fachgeschäft. Will heißen: Der Bereich Vollholzmöbel wurde mit ins angebotene Sortiment aufgenommen, genauso wie Taschen, Accessoires und Matratzen.

Unternehmen aus Österreich

GEA/Waldviertler ist ein österreichisches Handels- und Produktionsunternehmen mit Sitz in Wien, das sich auf Naturmöbel und -matratzen, Schuhe, Taschen sowie Accessoires spezialisiert hat, die seit rund 40 Jahren mit viel Liebe, nachhaltig und nach umweltfreundlichen Methoden gefertigt werden. Inzwischen existieren 55 GEA-Geschäfte, davon befinden sich 18 in Deutschland, eins in der Schweiz und der Rest in Österreich – Tendenz steigend!

Im Jahr 2019 wurde im Gebäude Wassertorstraße 24-26 dann ein weiterer Umbau vorgenommen. „Mit der Eröffnung der neuen Möbelabteilung haben wir unsere Ladenfläche nahezu verdoppelt, um verstärkt nachhaltig und fair produzierte Produkte anbieten zu können“, so das Ehepaar Zwerger.

Vielfältige Möbel-Auswahl

Hier findet die Kundschaft jetzt eine vielfältige Auswahl an Betten, Sofas, Matratzen, Regale, Nachtkästchen, Decken, Tische und Stühle aus dem GEA-Sortiment. Die Möbel sind aus Buchenholz oder Nussbaum gefertigt und lediglich geölt. Sie lassen sich leicht auf- und abbauen, sind bequem zu transportieren und die Bezüge sind aus strapazierfähigen Baumwollstoffen. Die Matratzen werden direkt im Waldviertel produziert – aus Materialien, die allesamt öko-zertifiziert sind. STEPHAN AUGAT
 

Waldviertler-Flohmarkt

In allen GEA-Fachgeschäften findet von Donnerstag bis Samstag, 1. bis 3. September, wieder der beliebte Waldviertler-Flohmarkt statt. Bei Schuhtechnik Zwerger wird dieser aus Anlass des 30-jährigen Geschäftsführerjubiläums um eine Woche bis Samstag, 10. September, verlängert. Bei diesem Sonderverkauf von Schuhen, Möbeln, Taschen und Accessoires werden Neuware (Überproduktion, Sonderfarben, Lagerräumung), Aktionsware und B-Ware, die regulär nicht mehr in den Verkauf kommen, zu „Flohmarktpreisen“ verkauft. 

Kontakt

Schuhtechnik Zwerger GEA
Wassertorstraße 24-26
88316 Isny/Allgäu
Tel.: 07562/8244
E-Mail: info@schuhtechnik.net

Öffnungszeiten:
Mo.-Do.: 9 bis 12.30 Uhr und 14 bis 18 Uhr
Fr.: 9 bis 18 Uhr
Sa.: 9 bis 13 Uhr