Familien-Bauunternehmen Grimm in Maselheim: Wandel und Transformation

Familien-Bauunternehmen Grimm in Maselheim: Wandel und Transformation

Familien-Bauunternehmen Grimm in Maselheim: Wandel und Transformation

Das neue Erscheinungsbild der Firma Grimm.

29.10.2022

2019 erfolgte die unternehmerisch notwendige Umfirmierung und aus „Grimm Bauen und Verputzen GmbH“ wurde offiziell die „Grimm GmbH“. Am Firmensitz entstand 2021 ein moderner Anbau, ausgezeichnet mit dem German Design Award. In den lichtdurchfluteten Büros soll künftig der gesamte Bauprozess in Eigenregie abgewickelt werden.

Und auch die Außendarstellung wurde in diesem Zuge aufgefrischt – neues Logo, neue Website, neuer Look. Dadurch soll das Unternehmen als attraktiver Arbeitgeber und verlässlicher Geschäftspartner dargestellt werden.

Familie Grimm - Drei Generationen. Kein Stillstand: Michael Grimm (v.l.), Julia Grimm, Werner Grimm, Josefine Grimm, Paul Grimm, Julius Grimm, Elena Grimm. FOTO: OH
Familie Grimm - Drei Generationen. Kein Stillstand: Michael Grimm (v.l.), Julia Grimm, Werner Grimm, Josefine Grimm, Paul Grimm, Julius Grimm, Elena Grimm. FOTO: OH

Im neuen Claim „Gestern. Heute. Morgen.“ werden Tradition, Handwerk und das innovative Denken der Firma in Worte gefasst. Dieser Leitsatz bildet das Fundament der Firmenidentität, an der das hochmotivierte Team täglich arbeitet. Sowohl auf der Baustelle, als auch im Büro wird mit Leidenschaft und Ehrgeiz gemeinsam angepackt.