Chor Fatal feiert mit erstklassigen Chören das bekannte Chorfestival in Neufra

Chor Fatal feiert mit erstklassigen Chören das bekannte Chorfestival in Neufra

Chor Fatal feiert mit erstklassigen Chören das bekannte Chorfestival in Neufra

Der Chor Fatal freut sich auf einen stimmungsvollen Abend mit Chormusik aus allen Genres. FOTOS: OH

26.10.2022

Am Samstag, 29. Oktober, steigt um 20 Uhr in der Neufraer Donauhalle endlich wieder das jährliche Chorfestival. Seit vielen Jahren ist die stimmungsvolle Partynacht der Höhepunkt im aktiven Vereinsleben des Chor Fatals.

NEUFRA - Über vierzig verschiedene Chöre sind bisher schon der Einladung aus Neufra gefolgt und erfreuen die Besucher jährlich mit wunderbarer Chormusik und ganz eigenen Interpretationen und Showeinlagen. ,,Umso schöner ist es, dass wir nach der zweijährigen Corona-Pause endlich wieder durchstarten können", freut sich Chorleiterin Tamara Grossmann. 

In dieser guten Tradition hat der Chor Fatal wieder erstklassige Chöre mit einem breitgefächerten Repertoire von Rock, Pop und Klassikern aus aller Welt für sein Festival gewinnen können.

Der Junge Chor aus Herbertingen bringt mit Chorleiterin Stefanie Baacke Welthits wie „Don´t stop believin“ oder „Beautiful day“ auf die Bühne. Partytauglich zeigen sich Voice-it aus Burgrieden mit ihrem ziemlich witzigen Chorleiter Jochen Ruß. Und auch die New Voices mit Chorleiterin Daniela Heinrich aus Betzenweiler haben eine bunte Mischung mit Chartstürmern wie „Titanium“ und „All of me“ im Gepäck.

„Es wird ein kurzweiliger Abend werden, bei dem wirklich für jeden Musikgeschmack etwas dabei ist", verspricht Abteilungsleiter Manuel Fischer. Höhepunkt des Abends ist ein gemeinsamer Auftritt aller Chöre. Nach dem musikalischen Genuss lädt die beliebte Schirmbar zum gemütlichen Beisammensein und Feiern ein. Bei Cocktails, Wein, Bier und leckerem Essen dürfen die Gäste nach Herzenslust verweilen und den Abend mit den Fatalisten genießen.

Der Chor Fatal freut sich auf viele Gäste aus nah und fern und ist einfach glücklich, dass die Chormusik in diesem Jahr endlich wieder gemeinsam und in jedem Fall "gefeiert" werden kann.

Info

- Datum: Samstag, 29. Oktober
- Beginn: 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr)
- Ort: Donauhalle Neufra
- Kartenvorverkauf: Vom 17.10.-27.10. bei VR Bank Riedlingen-Federsee eG
- Eintritt: Vorverkauf sieben Euro/Abendkasse neun Euro