Ausbildungs- und Studienmesse in Ellwangen: Nochmals Zusammengefasst

Ausbildungs- und Studienmesse in Ellwangen: Nochmals Zusammengefasst

Ausbildungs- und Studienmesse in Ellwangen: Nochmals Zusammengefasst

Hier ist Platz für Deine Notizen. FOTO: CB

16.11.2022

Am Samstag, 19. November 2022, findet von 9 bis 13 Uhr die Ausbildungs- und Studienmesse in Ellwangen statt.

ELLWANGEN - Rund 165 Aussteller erwarten Dich und informieren über verschiedene Ausbildungsberufe und Studienmöglichkeiten. Die Messe in Ellwangen zeigt Dir vielfältige berufliche Möglichkeiten auf, ergänzt durch interessante Studiengänge sowohl im dualen als auch Vollzeitstudium. So kannst Du auch nach wie vor in Deiner Heimatregion bleiben. Aufgrund dieses breiten Spektrums an Ausstellern auf der Messe - vom mittelständischen Handwerksbetrieb bis zu den Hochschulen - ist der Besuch den Schülerinnen und Schülern aller Schulformen, speziell auch für Gymnasiasten, zu empfehlen.

Die Ausbildungsmesse bietet Dir die Möglichkeit für direkte Gespräche mit den Führungskräften oder Azubis der Firmen. Auch Fragen zu Praktika können direkt vor Ort angesprochen werden.

Um allen Ausstellern eine Fläche zur Verfügung zu stellen, wurde vor Jahren das Kreisberufsschulzentrum mit den benachbarten Schulen als Ausstellungsfläche gewählt. Die diesjährige Messe findet in den Räumen des Kreisberufsschulzentrums, im Foyer der Eugen-Bolz-Realschule, im Foyer des Hariolf-Gymnasiums sowie der Rundsporthalle statt. Pläne von den Ausstellungsflächen kannst Du vorab unter www.ellwangen.de , Rubrik Ausbildungsmesse herunterladen. Diese liegen auch vor Ort aus und erleichtern Dir somit die Orientierung auf dem gesamten Gelände.

Es gibt auch eine digitale App „Ausbildungs- und Studienmesse“ für Dein Smartphone. Die App enthält zahlreiche Features für die Berufswahl und den Messebesuch. Mithilfe der App kannst Du ganz einfach und schnell die Stand- und Lagepläne anschauen. Aufgrund der Chat-Funktion ist es auch einfach und unkompliziert, mit den Unternehmen in Kontakt zu treten und erste Informationen zu sammeln.