Gosheim: 14. Seifenkistenrennen

Gosheim: 14. Seifenkistenrennen

Gosheim: 14. Seifenkistenrennen

Auf die Plätze - fertig - los! Das Gosheimer Seifenkistenrennen findet zum 14. Mal statt. Foto: Heuberg aktiv

21.09.2022

Der Heuberg-Erlebnissonntag rund um die Gosheimer Ortsmitte wird zum Ereignis mit vielen Facetten: Das 14. Seifenkistenrennen mit Start bei der Kirche, die 5. US Car-Show und eine Ausstellung im Hermle-Areal an der Ringstraße bieten draußen und drinnen jede Menge Attraktionen.

GOSHEIM - Um 11 Uhr fällt der Startschuss zu den spannenden Rennen in verschiedenen Rennklassen, in denen aus Heuberger Lehrwerkstätten ausgeklügelte aerodynamische Flitzer ebenso bewundert werden können wie liebevoll gestaltete Vehikel, bei denen es nicht so sehr auf Geschwindigkeit ankommt, sondern auf das Design. Auch dieses Mal ist auf dem Hermle-Areal wieder eine US Car-Ausstellung zu sehen.

Mit großem Getöse werden sich die US-Boliden nach dem Seifenkistenrennen auf der Rennstrecke (mit Verlosungsfahrt) präsentieren. Ebenfalls angeboten wird eine Kunst- und Handwerksschau, die im Hermle-Gebäude an der Ringstraße stattfinden wird: Von Kunst aus Bücherseiten über Fotografie und Malerei bis hin zu Handarbeiten und Holzspielzeug gibt es dort viel zu entdecken.

Weitere Infos zum Gesamtprogramm unter gosheimer-seifenkistenrennen.de