PSF Nachhilfe in Trossingen: Gut begleitet ins Schuljahr starten

PSF Nachhilfe in Trossingen: Gut begleitet ins Schuljahr starten

PSF Nachhilfe in Trossingen: Gut begleitet ins Schuljahr starten

Schulleiter der PSF Karam Hachem mit den Mitarbeiterinnen. Foto: PSF

21.09.2022

Jetzt ist eine gute Gelegenheit, die Vorzüge der Pädagogischen Schüler-Förderung (PSF) kennenzulernen.

Sie hilft überall dort, wo Schüler, aus welchen Gründen auch immer, eine qualifizierte Lernunterstützung in Anspruch nehmen möchten. Dabei stehen die individuellen Lernbedürfnisse jedes einzelnen Schülers im Mittelpunkt. Das Konzept des maßgeschneiderten Förderunterrichts hat sich für Schüler als sehr erfolgreich erwiesen. Das Selbstbewusstsein wird gestärkt, die Lernbereitschaft gesteigert, Neugierde und Interesse werden wieder geweckt. Dies geschieht mit erfahrenen Lehrkräften in Kleingruppen oder im Einzelunterricht. Das Angebot wendet sich an Schüler aller Klassen und Schularten sowie des Berufskollegs.

Als Kooperationspartner unterstützt die PSF das Gutscheinmodell „Rückenwind“ des Kultusministeriums. Schüler mit Lernrückständen wird dabei geholfen, schulbegleitend neuen Lernstoff zu verstehen und Lernlücken zu schließen.

Interessierte Eltern und Schüler können sich unverbindlich beraten lassen im Schulbüro von Mo. bis Fr. 14 – 17.00 Uhr in der Hauptstr. 61 oder telefonisch unter 07425-21117. 

Weitere Kontaktmöglichkeiten: psf-trossingen@t-online.de www.psf-nachhilfe.de