Baumesse in Laupheim: Vorträge runden das Programm der Immotionale ab

Baumesse in Laupheim: Vorträge runden das Programm der Immotionale ab

Baumesse in Laupheim: Vorträge runden das Programm der Immotionale ab

Gefragt wie nie zuvor: Viele Eigenheimbesitzer möchten ihr Dach mit Solarmodulen ausstatten. FOTO: MARCUS BRANDT/DPA

14.09.2022

Ein umfangreiches Rahmenprogramm ergänzt die Fachmesse für Bauen, Wohnen und Energiesparen.

Die Aussteller beraten die interessierten Messebesucher fachkundig. FOTO: ROLAND RAY

LAUPHEIM - Die Besucher können sich durch folgende Vorträge zu aktuellen Themen von Fachleuten zusätzlich informieren lassen.

Auf der Laupheimer Immotionale wird an beiden Tagen zu jeder vollen Stunde ein Referat angeboten, das im Vortragsraum (den Laupheimern auch als Musikerraum bekannt) stattfindet.

Interessierte Besucher sollen sich vor dem Raum einfinden, der am Ende des großen Saales links zu finden ist, wobei Hinweisschilder ebenfalls den Weg leiten.

Die Referenten stehen insgesamt für 60 Minuten, Vortrag und anschließender Frage-Runde, den Messebesuchern zur Verfügung. eko

Samstag, 17. September

11 Uhr
Haustüren Design & Knowhow: Fachwissen rund um moderne Haustüren
Max Semler, Geschäftsführer; Semler Fenster GmbH & Co. KG, Dietenheim

12 Uhr
Was Sie über Photovoltaik, Heimspeicher und Stromcloud wissen sollten
Bernd Praschl, Vertrieb; ESS Kempfle GmbH, Leipheim

13 Uhr
Immobilienbewertung wofür und worauf muss ich als Eigentümer wirklich achten!
Christoph Hettich, Geschäftsführer; Hettich & Scheffold Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung, Laupheim

14 Uhr
Infrarot heizen ist die einzig intelligente Alternative! 10 Vorurteile, die Sie begründet vergessen können.
Thomas Rommel, Geschäftsführer & Michael Flocken, Vertrieb; Rommel Energiefreiheit GmbH & Co.KG, Wain

15 Uhr
Wie können wir als Hausbesitzer auf die neuen Herausforderungen reagieren? Wir beraten Sie neutral und unabhängig über Photovoltaik und Solarthermie
Peter Pioch, Technischer Leiter; Weiterbildungszentrum für innovative Energietechnologien (WBZU) der Handwerkskammer Ulm

16 Uhr
Die richtige Immobilienfinanzierung für das Eigenheim - So klappt es auch jetzt noch!
Anna-Maria Schrauder, Inhaberin; Dr. Klein - Die Partner für Ihre Finanzen, Biberach


Sonntag, 18. September

11 Uhr
Fenstertechnik aktuell: Sicherheit und Wärmedämmung mit neuen Fenstern
Max Semler, Geschäftsführer; Semler Fenster GmbH & Co. KG, Dietenheim

12 Uhr
Werde ich im kommenden Winter frieren? Infrarotheizungen sind die ideale Lösung für die aktuelle Energiekrise!
Thomas Rommel, Geschäftsführer & Michael Flocken, Vertrieb; Rommel Energiefreiheit GmbH & Co.KG, Wain

13 Uhr
Energieeffiziente ZIEGEL-Massivbauweise - wohngesund und nachhaltig
Wolfgang Schadl, Technische Bauberatung; Ziegelwerk Bellenberg, Wiest GmbH & Co.KG

14 Uhr
Was Sie über Photovoltaik, Heimspeicher und Stromcloud wissen sollten
Bernd Praschl, Vertrieb; ESS Kempfle GmbH, Leipheim

15 Uhr
Zeitenwende im Bau: Wie baut man heute noch massive, kostengünstige und schöne Häuser?
Jens Schultka, Geschäftsführer; Town & Country Haus, Laupheim Schultka Hausbau GmbH

16 Uhr
Welche neue Heizung soll ich einbauen?
Ernst Buck, Geschäftsführer; Ernst Buck GmbH, Beimerstetten