Ernst Lorch KG in Albstadt-Storzingen: Logistik vom Feinsten

Ernst Lorch KG in Albstadt-Storzingen: Logistik vom Feinsten

Ernst Lorch KG in Albstadt-Storzingen: Logistik vom Feinsten

Das Zentrallager in Storzingen ist das Herz der ausgeklügelten Lorch-Logistik. FOTO: LORCH

26.10.2022

Der Name Ernst Lorch KG in Albstadt steht für Logistik vom Feinsten - und das bereits seit 1932.

ALBSTADT/STORZINGEN - Seit der Gründung durch Ernst F. Lorch und seinen Sohn hat sich in der Branche zwar vieles verändert, geblieben sind aber die Begeisterung und das Herzblut mit denen der heutige Geschäftsführer Werner Schmid-Lorch und seine 500 Mitarbeiter für ihre Kunden unterwegs sind - und das jeden Tag. Denn der Bosch-Vertragsgroßhändler für Automotive und Hausgeräte ist mit 28 Standorten in Süddeutschland sowie der Schweiz und Österreich vor Ort und versorgt unzählige Kunden unter anderem mit Kfz-Teilen.

Und das zeitnah. Damit das gelingen kann, bedarf es einer ausgeklügelten Logistik und Vertriebsstruktur, deren Herz in Storzingen bei Stetten am kalten Markt schlägt. Dort befindet sich seit 1994 das Zentrallager, das mehrfach erweitert wurde und heute eine Fläche von 14 000 Quadratmetern hat. 100 Mitarbeiter greifen wie ein Zahnrädchen ins andere, damit vom Eingang bis zum Versand alles wie am Schnürchen klappt. Bis zu sieben Mal täglich kann so an Kunden ausgeliefert werden.

„Hier ist immer etwas los", meint Dennis, der über ein Praktikum in den Betrieb und schließlich zu einer Ausbildungsstelle gekommen ist. Vier Auszubildende steigen jedes Jahr im Zentrallager ins Berufsleben ein, lassen sich zum Fachlageristen oder zur Fachkraft für Lagerlogistik ausbilden. ,,Mir hat es gleich von Beginn an viel Spaß gemacht, es ist sehr abwechslungsreich", meint Dennis.

Er kenne sich mittlerweile sehr gut aus in den 7000 Meter langen Lagerregalen mit 70 000 Artikeln. „Ich kann hier noch sehr viel lernen und möchte dann auch irgendwann Verantwortung übernehmen“, meint Dennis. Und dazu hat er in der Lorch Gruppe einige Möglichkeiten, in Storzingen und an anderen Standorten. PR/CSC