Straßenfest in Kressbronn: Festmeile mit kunterbuntem Unterhaltungsprogramm

Straßenfest in Kressbronn: Festmeile mit kunterbuntem Unterhaltungsprogramm

Straßenfest in Kressbronn: Festmeile mit kunterbuntem Unterhaltungsprogramm

Viel Applaus für die heimische Musikkapelle samt Jugendmusikschule... ARCHIVFOTOS: ANDY HEINRICH

14.09.2022

Am kommenden Sonntag, 18. September, feiert die Gemeinde Kressbronn mit dem Straßenfest wieder einen der Höhepunkte seines Veranstaltungsjahres. Von 11 bis 18 Uhr wird die Ortsmitte zur Open-Air-Bühne - mit diversen Shows und Aktionen, Flohmarkt, Kinderprogramm, Livemusik sowie einem vielfältigen Essensund Getränkeangebot. Außerdem haben viele Geschäfte geöffnet.

KRESSBRONN - Nach zweijähriger Pause findet am kommenden Sonntag von 11 bis 18 Uhr wieder das traditionelle Kressbronner Straßenfest statt. Von der Feuerwurst über Steak und Pommes bis hin zu Falafel und philippinischen Spezialitäten, von Cocktails über Bier, Wein, Sekt und vielen anderen alkoholfreien und alkoholischen Getränken dürfen sich die Besucherinnen und Besucher auf ein reichhaltiges Angebot bei den Essensund Getränkeständen freuen - angeboten von den örtlichen Vereinen und Unternehmen. Selbstverständlich ist auch die örtliche Gastronomie mit im Boot.

Den ganzen Tag über werden an verschiedenen Orten auf der Festmeile diverse Stimmungs- und Showeinlagen für ein buntes Rahmenprogramm sorgen. So veranstaltet beispielsweise die Feuerwehr ein Feuerlöschtraining, die Volksbank dreht am Glücksrad, die Deutsche Vermögensberatung lädt zum Torwandschießen ein, das Autohaus Biggel macht eine Autoausstellung und vieles mehr.

Tolles Familienprogramm

Das Kressbronner Straßenfest am kommenden Sonntag lockt bestimmt wieder die Massen an.

Kinder und Familien werden auch in diesem Jahr wieder unterhaltsame Angebote finden: der Kindergarten St. Michael bietet am Rathausplatz ein tolles Aktionsprogramm, in der Hauptstraße findet sich eine Hüpfburg sowie ein Kinderkarussell und es werden Fahrten mit der Mini-Garteneisenbahn angeboten. Ponyreiten gibt es am Spielplatz hinter der Bücherei. Der Zauberkünstler "Mirakuli" zeigt bei der Sparkasse sein können und Mr. Lo wird mit seiner einzigartigen "Paper Show" um 12, 14 und 16 Uhr an verschiedenen Orten auftreten. Hinzu kommt noch ein Kinderflohmarkt in der Hemigkofener Straße.

Bereits eine feste Institution des Straßenfestes ist der Flohmarkt der Erwachsenen im Bereich Nonnenbacher Weg und Bahnhofstraße. Hier treffen dann wieder umtriebige Schnäppchenjäger bei der Suche nach kostbaren Schätzen und Raritäten Händlerinnen auf versierte und Händler, um sich in der hohen Kunst des Feilschens zu messen. Auch viele Kressbronner Geschäfte haben an diesem Tag geöffnet und laden zum Einkaufsbummel ein. Bestimmt darf sich die Kundschaft dann wieder über tolle Aktionen und Preisrabatte der Einzelhändler freuen.

Zu einem richtigen Fest gehört natürlich auch ein vielfältiges und unterhaltsames Musikangebot: Auf der Rathausplatz-Bühne unterhalten von 11 bis 14 Uhr die "Salty Slickers" aus Österreich und spielen Klassiker und Neues aus der Geschichte der Rock-, Pop- und Folkmusik. Anschließend sorgt die Tettnanger Coverband "Thin Mother" von 14 bis 18 Uhr mit alten Rock-Klassikern für gute Stimmung beim Publikum.

Musik bei der Festhalle

Ein Besuch lohnt sich auch auf dem Festhallenvorplatz, hier spielen zum Frühschoppen von 11 bis 13.30 Uhr der Musikverein Kressbronn e. V. sowie zur Nachmittagsunterhaltung zwischen 14 und 17 Uhr die Jugendkapelle und der Spielkreis der Kressbronner Jugendmusikschule. Dazwischen haben verschiedene Ensembles der Jugendmusikschule Kressbronn von 13.30 bis 14 Uhr ihren Auftritt. "Feiern Sie mit uns und allen Gästen einen stimmungsvollen Tag, lauschen Sie den vielfältigen, unterhaltsamen Musikdarbietungen und genießen Sie das Kressbronner Straßenfest", so Kressbronns Bürgermeister Daniel Enzensberger in seinem Begrüßungswort im Veranstaltungs-Flyer. STEPHAN AUGAT

Tage des Gesellschaftsspiels

Anlässlich des Kressbronner Marathonlaufs am Samstag, 17. September, und des Straßenfestes am Sonntag, 18. September, organisiert der BrettspielClub Kressbronn die Veranstaltung StadtLand-Spielt!, die 10. "Tage des Gesellschaftsspiels". An beiden Tagen besteht jeweils von 11 bis 18 Uhr im Mehrzweckraum der Bücherei die Möglichkeit, unterschiedliche Spiele kennenzulernen und gemeinsam zu spielen. Der Eintritt ist frei.

Am Sonntag findet zusätzlich eine große Spiele-Tombola zugunsten des Kressbronn-Toril Education Program (KTEP) statt, welches bedürftigen Menschen auf den Philippinen hilft.