Weinfest der Musikkapelle: In Kirchen treffen Blasmusik und Oberkrainer-Sound wieder aufeinander

Weinfest der Musikkapelle: In Kirchen treffen Blasmusik und Oberkrainer-Sound wieder aufeinander

Weinfest der Musikkapelle: In Kirchen treffen Blasmusik und Oberkrainer-Sound wieder aufeinander

Die Musikerinnen und Musiker freuen sich auf das Weinfest.

21.09.2022

Nach den Corona-Einschränkungen der letzten Jahre kann in Kirchen jetzt das Weinfest der Musikkapelle wieder gefeiert werden. Bekannt für ausgesuchte Weine, gut gemachte Blasmusik, eine herbstlich dekorierte Festhalle, Partyspaß und Oberkrainer-Sound, wird das Herbstfest an die bisherigen Erfolge anknüpfen. Am Wochenende ist es wieder soweit: Von Freitag, 23. September, bis Sonntag, 25. September, wird in Kirchen gefeiert.

KIRCHEN - Von Freitag, 23. September, bis Sonntag, 25. September, werden die Musikerinnen und Musiker der Musikkapelle Kirchen mit ihren Gästen wieder das traditionelle Weinfest in der herbstlich dekorierten Kirchener Festhalle feiern. Los geht’s am Freitagabend mit einer Partynacht für das jüngere Publikum, am Samstag heißt das Motto „Stell Dich ein, auf Oberkrain“ und der Weinfest-Sonntag wird traditionell wieder ganz im Zeichen der Blasmusik stehen.

„Die Goldrieder“ bringen Oberkrainer-Sound zum Weinfest nach Kirchen. FOTOS: VERANSTALTER

Um 21 Uhr startet am Freitag, 23. September, die Partynacht „I’m Blue” in der Kirchener Halle. Wenn es „in der Location blau“ wird und der Song „I’m blue“ läuft, „heißt es schnell sein, denn dann gibt es das Bluelight-Special“, erklären die gastgebenden Musikerinnen und Musiker der Musikkapelle. „Dann gibt’s Shooter 2 für 1“. An mehreren Bars werden „Cocktails, Shooter und Co.“ angeboten und „Deejay DK“ wird mit Partyhits und Songs aus den 2000ern und 90er-Jahren für die richtige Partystimmung sorgen.

Unter dem Motto „Stell dich ein, auf Oberkrain“ verspricht das Kirchener Weinfest am Samstag, 24. September, ab 20 Uhr, Einlass in die Halle ist bereits um 19 Uhr, „Oberkrainer-Musik vom Feinsten“. „Nach zwei Jahren coronabedingter Pause können wir dieses Jahr endlich wieder einen Oberkrainer-Abend veranstalten“, sagt Frank Schrode, Vorsitzender der Musikkapelle Kirchen, und betont, dass dazu beim Weinfest in Kirchen ein „echtes musikalisches Highlight der Oberkrainer-Szene“ präsentiert werden könne. „Die Goldrieder“, freut sich Schrode. „Die Goldrieder kommen aus Osttirol und gelten als eine der besten Musikgruppen ihres Landes. Alle Fans und Freunde dieser musikalischen Stilrichtung dürfen sich den Oberkrainer-Abend in Kirchen nicht entgehen lassen“. Karten zum Oberkrainer-Abend gibt’s im Vorverkauf

Traditionell wird der Weinfest-Sonntag, 25. September, ganz im Zeichen der Blasmusik stehen. Er beginnt um 9.30 Uhr mit dem traditionellen Festgottesdienst. Zum Frühschoppen wird der Musikverein aus Oggelsbeuren ab 10.30 Uhr aufspielen. Und auch in diesem Jahr können die Küchen in Kirchen und in der Umgebung am Sonntagmittag kalt bleiben, denn die Musikkapelle wird ihren Gästen ab 11 Uhr, wie in den Jahren vor der Pandemie, eine umfangreiche Speisekarte anbieten.

Am Nachmittag sorgt ab etwa 14.30 Uhr die Jugendkapelle aus Unterstadion für die Unterhaltung der Weinfest-Gäste. Während sich Eltern, Großeltern und alle Gäste beim Weinfest Kaffee und selbstgebackenen Kuchen schmecken lassen, bietet die gastgebende Musikkapelle für die jüngsten Gästen wieder verschiedene Spiele und tolle Mitmach-Aktionen an. Zum Festausklang werden ab 17 Uhr die Musikerinnen und Musiker der Musikkapelle Kirchen selbst zu den Instrumenten greifen, um das Publikum mit gut gemachter Blasmusik zu unterhalten. „Wie es sich für ein Weinfest gehört, werden wir die Festhalle wieder herbstlich dekorieren und unser Weinexperte Eberhard Keller hat wieder eine große Auswahl an unterschiedlichen Weinen zusammengestellt“, betont Frank Schrode. „Außerdem wird es natürlich wieder unsere Denneten, als ganz besondere Spezialität des Kirchener Weinfests, am Samstag und am Sonntagnachmittag, direkt aus dem Steinbackofen geben“. khb

Vorverkauf

Karten für den Oberkrainer-Abend am Samstag, 24. September, gibt’s im Vorverkauf für 11 Euro im Autohaus Braun & Maurer in Ehingen, unter der Telefonnummer 01 62 / 3 00 64 68 und im Internet unter www.musikkapelle-kirchen.de . An der Abendkasse kostet der Eintritt 13 Euro.