Weinfest in Hundersingen: Der Musikverein lädt zum gemütlichen Feiern in die Buwenburghalle ein

Weinfest in Hundersingen: Der Musikverein lädt zum gemütlichen Feiern in die Buwenburghalle ein

Weinfest in Hundersingen: Der Musikverein lädt zum gemütlichen Feiern in die Buwenburghalle ein

Das Weinfest in der Buwenburghalle ist ein beliebter Treffpunkt für Alt und Jung. FOTO: PR

26.10.2022

Die Vorbereitungen zum Weinfest in Hundersingen laufen auf Hochtouren. Der Musikverein Hundersingen-Beuren e.V. lädt am Sonntag, 30. Oktober, in die Buwenburghalle zum gemütlichen Feiern ein. Leckere Weine aus verschiedenen Regionen, viel Blasmusik und feine Schmankerl aus der Festküche versprechen ein schönes Weinfest in geselliger Runde.

HUNDERSINGEN - In der herbstlich geschmückten Buwenburghalle spielt der Musikverein Blochingen von 11.30 bis 14 Uhr zünftig auf. Liebhaber deftiger Speisen kommen beim Weinfest voll auf ihre Kosten. Der Mittagstisch wird ab 11.30 Uhr serviert. Auf der Speisekarte stehen Kesselfleisch mit Kraut, Schlachtplatte, Blut- und Leberwurst mit Kraut, Kasslerbraten mit Pommes und Salat, paniertes Schnitzel ebenfalls mit Pommes und Salat, Schnitzelwecken oder auch nur eine Portion Pommes. Die Gerichte werden bis zum Festende angeboten.

Der ,,Musik-Burger" steht auf der Speisekarte

Zusätzlich gibt es ab 17 Uhr den beliebten ,,Musik-Burger". Das ist ein Schnitzelweckenmit Remoulade, Salat, Tomate und Gurke. Für die Fans von süßen Dingen stehen leckere selbstgebackene Kuchen zur Tasse Kaffee bereit. Das Kuchenbacken übernehmen vorwiegend die Musikerinnen und Eltern. Andere fleißige Helfer unterstützen den Musikverein ebenso beim Ausrichten des Festes.

Die Jugendkapelle singen-Blochingen Hunderspielt auf

Nach dem Frühschoppenkonzert des Musikvereins Blochingen gibt es eine kleine Pause, bevor die Jugendkapelle Hundersingen-Blochingen die Bühne von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr einnimmt und für die Unterhaltung der Gäste sorgt. Der Musikverein Wilflingen spielt ab 17.30 Uhr zünftig zum Festausklang auf. Der Eintritt zum Weinfest ist frei.

Die Organisatoren freuen sich nach zwei Jahren Zwangspause, endlich wieder ein ,,normales" Weinfest zu veranstalten. 2020 und 2021 gab es wegen der Pandemie nur ein ,,Weinfest to go". Bei diesem konnten sich die Leute das Essen abholen und zu Hause genießen. Nun wird in Hundersingen wieder gemeinsam gefeiert, getrunken und gegessen. CHRISTINE MARTIN

Der Musikverein

Im Musikverein Hundersingen-Beuren e.V. sind aktuell 45 Musikerinnen und Musiker aktiv. 45 Kinder und Jugendliche befinden sich in der Ausbildung (musikalische Früherziehung, Blockflötenunterricht und Erlernen eines Blas- oder Schlaginstrumentes). In der Jugendkapelle Hundersingen-Blochingen spielen zur Zeit rund 30 Jungmusikanten.