Es weihnachtet bei Schaut in Andelfingen

Es weihnachtet bei Schaut in Andelfingen

Es weihnachtet bei Schaut in Andelfingen

Das weihnachtliche Sortiment ist groß bei Schaut. FOTO:PRIVAT

18.11.2022

Zwischenzeitlich erstrahlt das Ladengeschäft der Nudelmanufaktur Schaut im winterlichen und weihnachtlichen Glanz.

ANDELFINGEN - Auch in diesem Jahr finden Kunden wieder verschiedenste Dekoration in unterschiedlichen Stilrichtungen. Saison haben wieder die tollen Wolldecken aus einer deutschen Manufaktur hergestellt aus 100 Prozent hochfeiner Merinoschurwolle, ungefärbt und ohne chemische Zusätze.

Die Philosophie „Zeit für das B’sondere“ ist nach wie vor Programm – so soll ein Besuch in Andelfingen genutzt werden, sich für einen Moment zurück zu lehnen, den Alltag zu vergessen und gemütlich durch das Ladengeschäft zu schlendern. Und dabei hat man auch die Möglichkeit, durch ein großes Fenster zwischen Ladengeschäft und Produktionsraum bei der Herstellung der Nudelspezialitäten zuzuschauen und mehr über die Herstellung zu erfahren Saisonale Leckereien wie Lebkuchen, Apfelbrot und hausgemachte Bretla haben Einzug gehalten. Zu empfehlen ist auch das Weihnachtsgsälz vom Kloster in Untermarchtal sowie feinste Confiserie, Rumtopf oder herrlich duftende Teesorten für gemütliche Stunden. Auch Glühwein, alkoholfreie Punschsorten, Schauts Glühmost und die die hausgemachten Weihnachtsnudeln sind ab sofort wieder erhältlich.

Die aktuelle Genussempfehlung lautet: Steinpilznudeln mit etwas Speck und einem frischen Feldsalat oder ganz klassisch einfach mal wieder die luftgetrockneten Spaghetti mit der hausgemachten Tomaten-Hackfleischsoße. 

B’sonderer Tipp Weihnachtsbäckerei : Schauts Dinkelmehl aus eigenem Dinkel für die Und natürlich nach wie vor der Renner: die schwäbischen Dinkel-Grissini, in Kombination mit Wein und Käse perfekt für einen tollen Abend mit Freunden oder als Snack für zwischendurch. Ganz neu im Schaut-Sortiment gibt es verschiedene Salz- und Gewürzmischungen. Das Albsalz mit typisch schwäbischen Kräutern für die deftige Küche oder dann das Waldsalz für die saisonale Küche mit Pilzen.

Gerne werden die ausgewählten Köstlichkeiten vor Ort zu einem ansprechenden Geschenk verpackt. Mit Geschenkkörben oder Geschenkboxen, gefüllt mit schwäbischen Spezialitäten und/oder exklusiven Feinschmecker Produkten macht man sicherlich jedem Genießer eine Freude. Nutzen Sie unbedingt auch den Service, Geschenke individuell zusammenzustellen und verpacken zu lassen.

Im Dezember gibt es verlängerte Öffnungszeiten: Mo bis Fr von 8.30 bis 19 Uhr und an allen Adventssamstagen von 8.30 bis 18 Uhr.