Schauts Nudel-Manufaktur in Andelfingen: Der Herbst hält Einzug

Schauts Nudel-Manufaktur in Andelfingen: Der Herbst hält Einzug

Schauts Nudel-Manufaktur in Andelfingen: Der Herbst hält Einzug

Die Familie Schaut freut sich auf viele Kunden. FOTO: PR

16.09.2022

Langsam wird es herbstlich im Hause SCHAUT. Verschiedene Dekorationsartikel für zu Hause haben Einzug gehalten, auch die Merino-Schurwoll-Decken für gemütliche Stunden im eigenen Heim sind eingetroffen und auf dem Speiseplan stehen nun wieder die Ganz B'sonderen STEINPILZ Bandnudeln.

ANDELFINGEN - Empfehlenswert etwa mit Speck in der Pfanne geschwenkt, und Petersilie darüber gegeben. Passend dazu einen Wiesenobst Cider - ein Genuss. Auch verschiedene herbstliche Teesorten sind nun wieder erhältlich.

Schon gewusst? Schauts Dinkel-Nudeln, Schauts Dinkel Grissini und Schauts Dinkelmehl bestehen aus 100 Prozent eigen angebautem Dinkel rund um Andelfingen. Verarbeitet wird das gedreschte Getreide in der Dommühle in Munderkingen, bevor es in Form von Grieß für die Schaut'sche Nudelherstellung oder in Form von Mehl in der Schaut'schen Grissini Herstellung verwendet wird. „Wir sind sehr froh, dass wir ganz lokal anbauen, herstellen und letztendlich vermarkten können" so Brigitte Schaut

Auch Produkte für den täglichen Bedarf, wie frische Eier, Käse aus dem Allgäu, Honig aus der Region, Äpfel vom Bodensee und vieles mehr sind im Hofladen erhältlich. Es gibt verschiedene Nudelsorten auch unverpackt. Nachhaltigkeit ist zunehmend ein wichtiges und aktuelles Thema.

Wer auf der Suche nach einem Dankeschön, einem Geburtstagsgeschenk oder oder oder ist, der ist bei SCHAUT an der richtigen Adresse. Denn hier gibt es neben der eigenen Produktpalette viele weitere regionale Manufakturprodukte, die man sich individuell zusammenstellen und in allen Preisklassen zu einem hübschen Geschenk verpacken lassen kann. Der Verpackungsservice ist inkludiert.